____________________________

"Meine Vision ist es, Kinder und Jugendliche in ihre Stärke zu bringen, Ihre Blockaden und negativen Glaubenssätze zu lösen und sie so mit vollem Selbstvertrauen ihre eigene Zukunft gestalten können!"

____________________________

Als mein Sohn in der zweiten Klasse unter Bauchweh litt und später die Klasse wiederholen musste, informierte ich mich, dass es noch andere Möglichkeiten gibt, außer „Augen zu und durch“, so wie es bei mir war. Ich wollte ihm meinen Leidensweg ersparen, da er noch so viel Schulzeit vor sich hatte. So absolvierte ich die Ausbildung zum Kinder und Jugendcoach und RIT Reflexintegrationstrainer.